Wir verlassen Italien und fahren über den Brenner nach Österreich und von dort mit dem Wohnmobil nach Bad Tölz, wo wir eine Nacht auf einem Campingplatz verbracht haben. Nachdem wir den Spuren von “ der Bulle von Tölz“ gefolgt sind, geht es weiter nach Franken, ins schöne Bad Windsheim. Dort Campen wir eine Nacht auf dem Phönix Reisemobilhafen, direkt an der Frankentherme. Anschließend fahren wir zur Verwandtschaft nach Würzburg um danach noch einen schönen Ausflug in die fränkische Schweiz, nach Pottenstein zum Wohnmobilpark Pottenstein, zu machen. Dort auf dem Stellplatz Pottenstein treffen wir Olli und Manu und Jens und Manu. Ein schöner Urlaub geht somit zu Ende und wir würden am liebsten gleich wieder ins Wohnmobil einsteigen und weiterfahren.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.